500 Millionen XRP bewegt: Hier ist es unwahrscheinlich, dass es zu Verkaufsdruck kommt

Es hängt alles davon ab, wie Ripple sich für die XRP-Übertragungsurkunde entscheidet Funktioniert es? Am 1. März wurden 500 Millionen XRP aus der Ripple Escrow Wallet im Wert von rund 115 Millionen US-Dollar freigeschaltet. Ob dies zu einem Verkaufsdruck für die Kryptowährung führen würde, bleibt abzuwarten. Es hängt alles davon ab, wie Ripple sich für die XRP-Übertragungsurkunde entscheidet Im vierten Quartal 2019 verkaufte Ripple die geringste Menge an XRP in den letzten Jahren, wodurch der Druck auf den XRP-Markt etwas

Weiterlesen